Hessen heizt schlau - tuerkis luft ablassen - Teaser
Heizung optimieren

Optimieren Sie Ihre Heizungsanlage

Ist die Heizung schon etwas älter, aber insgesamt in einem akzeptablen Zustand, können Sie schon durch geringe Investitionen in die Heizungsanlage spürbare Verbesserungen hervorrufen.

Da die sogenannte „Heizungsoptimierung“ durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert wird, lohnt sie sich gleich doppelt! Ein erster Überblick, wo Erneuerungen sinnvoll sind:

Hessen heizt schlau: Infografik Heizenergie sparen, Thermostatventil

Voreinstellbare Thermostatventile

Mit dem Thermostatventil regeln Sie die Temperatur im Raum. Im Laufe der Jahre funktionieren sie weniger gut und sprechen oft nur noch unzureichend auf Änderungen der Raumtemperatur an.

Abhilfe schaffen neue, voreinstellbare Thermostatventile. Diese können auch elektronisch (programmierbar) sein und lassen sich dann auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten abstimmen.

Hessen heizt schlau: Infografik Heizenergie sparen, Hydraulischer Abgleich

Hydraulischer Abgleich

Werden manche Heizkörper im Gebäude nicht richtig warm, obwohl das Thermostatventil geöffnet ist und alle Heizkörper entlüftet wurden, kann das an einer schlecht eingestellten Heizungsanlage liegen.

Die Heizungsanlage besteht aus unterschiedlichen Komponenten, die im Idealfall aufeinander abgestimmt sind. Das geschieht beim hydraulischen Abgleich, der von qualifizierten Fachbetrieben durchgeführt wird. Ist das passiert, haben Sie es wieder wohlig warm in Ihren vier Wänden.

Hessen heizt schlau: Infografik Heizenergie sparen, Dämmung Rohrleitungen

Dämmung der warmwasserführenden Rohrleitungen

Wussten Sie, dass zugängliche, warmwasserführende Rohrleitungen und Armaturen in unbeheizten Räumen gedämmt werden müssen? Das Gebäudeenergiegesetz GEG schreibt Mindestdicken vor.

Setzen Sie auf dickere Dämmstärken als nach GEG vorgeschrieben, denn das ist in der Regel sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll. Mit einer ordentlichen Dämmstärke dürfen Sie sich über Heizkosteneinsparungen von etwa 14 Euro pro Meter Rohrleitung freuen.

Hessen heizt schlau: Infografik Heizenergie sparen, Hocheffizienzpumpe

Hocheffizienzpumpe im Keller

Alte, ungeregelte Heizungspumpen sind Energieschleudern. Energiesparer sind hingegen regelbare Hocheffizienzpumpen. Durch ihre neue Antriebstechnik benötigen sie für eine Heizwasserumwälzung nur drei bis 20 Watt, eine ältere Pumpe hingegen liegt bei 60 bis 120 Watt.

Die selbsttätige Anpassung der Pumpenleistung an den Bedarf reduziert den Stromverbrauch, die Fließgeräusche und das Ventilpfeifen. Und erhöht Ihren finanziellen Spielraum: Gehen Sie davon aus, dass die Stromeinsparung bei etwa 90 Prozent liegt!

Tipp: Sie können Mit diesem Online-Rechner der Kampagne "Deutschland macht´s effizient" die Energieeffizienz des Heizkessels errechnen. Die Datenbank enthält vor allem Öl- und Gaskessel mit Baujahr vor 1995.

Unsere Ratgeber

Hessen heizt schlau Heizungsanlage optimieren

Hessen heizt schlau Heizungsanlage optimieren

Erscheinungsdatum

09.01.2022

Themenfeld

BürgerinBürger, Wärme

herunterladen (PDF, 122,88 KIB)

Hessen heizt schlau Tipps optimales Raumklima

Hessen heizt schlau Tipps optimales Raumklima

Erscheinungsdatum

09.01.2022

Themenfeld

BürgerinBürger, Wärme

herunterladen (PDF, 143,36 KIB)

Hessen heizt schlau Tipps richtig heizen

Hessen heizt schlau Tipps richtig heizen

Erscheinungsdatum

09.01.2022

Themenfeld

BürgerinBürger, Wärme

herunterladen (PDF, 163,84 KIB)

Hessen heizt schlau Tipps richtig lüften

Hessen heizt schlau Tipps richtig lüften

Erscheinungsdatum

09.01.2022

Themenfeld

BürgerinBürger, Wärme

herunterladen (PDF, 133,12 KIB)

Hessen heizt schlau Wärmeschutzmaßnahmen

Hessen heizt schlau Wärmeschutzmaßnahmen

Erscheinungsdatum

09.01.2022

Themenfeld

BürgerinBürger, Energiesparen, Wärme

herunterladen (PDF, 133,12 KIB)

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2022

Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2022

Erscheinungsdatum

01.01.2022

Themenfeld

Beratung, BürgerinBürger, Energiesparen

herunterladen (PDF, 4,19 MIB)

Energiesparinformation 2: Heiz- und Stromkosten. Richtig sparen!

Energiesparinformation 2: Heiz- und Stromkosten. Richtig sparen!

Erscheinungsdatum

02.11.2020

Themenfeld

BürgerinBürger, Energiesparen, Hausbauen, Modernisierung Sanierung, Wärme

herunterladen (PDF, 3,22 MIB)

Energiesparinformation 7: Gute Luft zuhause - Clever lüften

Energiesparinformation 7: Gute Luft zuhause - Clever lüften

Erscheinungsdatum

22.07.2021

Themenfeld

BürgerinBürger, Energiesparen, Hausbauen, Modernisierung Sanierung, Wärme

herunterladen (PDF, 7,02 MIB)

Kontakt

Melanie Schlepütz

Melanie Schlepütz

Projektleiterin Energiesparen und Energieeffizienz im Gebäudesektor

+49 611 95017 8673

Boris Klinec

Boris Klinec

Energiesparen und Energieeffizienz im Gebäudesektor

+49 611 95017 8674

Alexander Schmidt

Alexander Schmidt

Energiesparen und Energieeffizienz im Gebäudesektor

+49 611 95017 8999

Till Maximilian Schuh

Till Maximilian Schuh

Energiesparen und Energieeffizienz im Gebäudesektor

+49 611 95017 8482