Blick auf historische Häuser in Idstein im Winter
© Adobe Stock / travelview
Treibhausgasbilanz erstellen

Wo entstehen Treibhausgase und wieviel?

Eine Treibhausgasbilanzierung ist die Ausgangsbasis und ein Steuerungselement für Klimaschutzmaßnahmen in Ihrer Kommune. Nur wer die Hauptverursacher von Treibhausgasemissionen kennt, kann passende Handlungsfelder festlegen und wirksame Maßnahmen vor Ort initiieren.

Die kommunale Treibhausgasbilanzierung dokumentiert die energiebedingten Treibhausgasemissionen, die jährlich in einer Kommune in den Sektoren 

  • Verkehr
  • Industrie
  • Gewerbe-Handel-Dienstleistung (GHD)
  • Private Haushalte
  • Kommunale Liegenschaften
  • Kommunaler Fuhrpark

Die LEA Hessen und das Land Hessen unterstützen Kommunen bei der Treibhausgasbilanzierung. So bietet die LEA Hessen Klima-Kommunen den notwendigen Zugang zur Bilanzierungssoftware, Schulungen zur Anwendung oder auch eine Beratung bei Fragen zum korrespondierenden Klimaschutz-Aktionsplan.

Fragen und Antworten

So helfen wir Ihrer Kommune

Softwarenutzungslizenz für Bilanzierung

Software-Schulungen

Individuelle Beratungen

Kontakt

Andreas Schubert

Andreas Schubert

Fachstelle Klima-Kommunen/Klimaschutz

+49 611 95017 8491

Katharina Reuß

Katharina Reuß

Fachstelle Klima-Kommunen/Klimaschutz

+49 611 95017 8453