Modernes Krankenhausgebäude mit Glasfensterfront vor blauem Himmel
© AdobeStock/Tyler Olson
Energiesparen in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen

Leitfaden Energieeffizienz

Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen verbrauchen viel Energie – ein Klinikbett allein im Jahresdurchschnitt etwa so viel wie vier neue Einfamilienhäuser. So gibt es in diesem Bereich ein hohes Potenzial, Strom und Wärme einzusparen. Mit moderner Technik lassen sich rund 40 Prozent des Strom- und 30 Prozent des Wärmebedarfs einsparen.

Im Auftrag des Landes Hessen bieten wir Ihnen den Leitfaden Energieeffizienz in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen an. Dieser gibt Einblicke in die Möglichkeiten zur Energieeinsparung und zum Einsatz von Energieeffizienztechnologien in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen. Und wenn Sie konkret beraten werden möchten, kommen Sie gerne für ein kostenfreies Erstgespräch auf uns zu.

Aus dem Inhalt:

  • Energieeffizienz im Bestand
  • Erneuerbare Energien in Gesundheitseinrichtungen
  • Praxisbeispiele
  • Tipps und Beratungsangebote
Leitfaden Energieeffizienz in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen

Leitfaden Energieeffizienz in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen

Erscheinungsdatum

15.06.2022

Themenfeld

Energiesparen, ExpertinExperte, Fachinformation, Modernisierung Sanierung, Unternehmen

herunterladen (PDF, 3,35 MIB)

Kontakt

Robert Weicht

Robert Weicht

Themenfeldleiter E-Mobilität und Energieeffiziente Unternehmen

+49 611 95017 8698