LEA Fördermittelberatung
© LEA
Fördermittel finden

Fördermittelberatung für Bürgerinnen und Bürger

Wir helfen hessischen Bürgerinnen und Bürgern, Fördermittel zu finden, mit denen sie umweltfreundliche Maßnahmen umsetzen können.

Die LEA-Fördermittelberatung gibt Auskunft zum gesamten Spektrum der Fördermöglichkeiten für Energie und Klimaschutz. Für persönliche Anfragen steht Ihnen das Team der LEA-Fördermittelberatung zur Verfügung. Unternehmen können sich hier, Kommunen auf dieser Seite über Fördermittel informieren.  

Fördermitteldatenbank

Für einen ersten Überblick können Sie unsere Online-Fördermitteldatenbank nutzen: Dort sind Zuschüsse und Kredite für viele Energiespar-Vorhaben aufgeführt.

LEA Fördermittelauskunft

Die LEA-Fördermittelberatung gibt Auskunft zum gesamten Spektrum der Fördermöglichkeiten für Energie und Klimaschutz. Für persönliche Anfragen steht das Team der LEA-Fördermittelberatung zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns: +49 611 95017 - 8440
foerdermittelberatung@lea-hessen.de

FAQ Photovoltaik

Alles rund um Photovoltaik, Förderung, Einspeisevergütung, Gewerbeanmeldung, unser Solarkataster-Tool sowie Solarthermie erfahren Sie hier.

Aktuelles zur BEG-Förderung

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wurde im Januar 2022 mit einem vorläufigen Programmstopp belegt. Nun werden wieder Anträge bearbeitet. Zudem können neue Förderanträge für energetische Sanierungen gestellt werden. Ein FAQ finden Sie hier.

Passivhaus im Bestand

Auch ältere Immobilien aus den 50er bis 80er Jahren lassen sich so modernisieren, dass sie einen ähnlichen energetischen Standard erreichen, wie viele Neubauten: den Passivhausstandard. Das Land Hessen hat hierfür sogar ein eigenes Förderprogramm

Zinsverbilligung im Mietwohnungsbau

Mit dem Programm "Energieeffizienz im Mietwohnungsbau" erhalten Sie vom Land einen Zinszuschuss für energetische Sanierungen und nachhaltige Neubauten.

Kontakt

Cigdem Yalcin

Cigdem Yalcin

Markus Lämmer

Markus Lämmer